Grundbesitzer in Adressbüchern

Die Gemeinde Bischofthum hatte nach der Volkszählung vom 16. Juni 1925 (siehe nachstehende Quelle [1]) …

… eine Wohnbevölkerung von 282 Einwohnern, von denen 141 männlich (50 %) und 141 weiblich (50 %) waren. Es lebten somit im Durchschnitt 8,8 Einwohner je […] Die Bevölkerung in der Gemeinde Bischofthum wohnte in 47 haltungen (6 Einwohner im halt bzw. 1,5 haltungen je Wohnhaus).

Gunthard Stübs

Bischofthum hatte demnach 1925 ca. 31 Wohnhäuser, während in den unten angeführten Adressbüchern (Quellen [2] bis [4]) nur 26 Hofbesitzer nachgewiesen und nachstehend tabellarisch genannt sind und 1944/45 nach der Aussage von Zeitzeugen 36 Grundstücks-Besitzer bzw. Eigentümer gab.

NameBeruf Ortsteil-Nr.Größe in Hektaren (abgerundet)Jahr Quelle
Σabcd
Dahlke, AlbertBE 58544 1928
1939
[2]
[3]
Fuhlbrügge, KarlBE 6457421 1939 [3]
Giese, HermannBE 625462 1939 [3]
Gohlke, Gustav   61     1928 [2]
Gohlke, PaulBE 5950531 1939 [3]
Heyer, KarlBE 822 1928
1939
[2]
[3]
Horn, OttoBB        1902 [4]
Klatt, KarlBE 27413434 1928
1939
[2]
[3]
Kornmesser, HermannLehrer        1902 [4]
KuchenbeckerWw. 526      1928 [2]
Kuchenbecker, Albert  2939     1928 [2]
Kuchenbecker, Hermann   28     1928 [2]
Kuchenbecker, Karl   27     1928 [2]
Kuchenbecker, WillyBE 26243 1939 [3]
Lünser, Hermann   46     1928 [2]
Lünser, Karl  3228     1928 [2]
Witwe Müller  3028     1928 [2]
Müller, ArthurBE 5641481 1939 [3]
Müller, OttoBE       1939 [3]
Prochnow, GustavBE 33221723 1928
1939
[2]
[3]
Redlin, Paul   40     1928 [2]
Schacht, Ludwig  235     1928 [2]
Schacht, OskarBE 3526261 1939 [3]
Schacht, PaulBE 25292224 1928
1939
[2]
[3]
Wwe Schwanke, Margar.BE 7312533 1928
1939
[2]
[3]
Wehner, ErnstBE  2619241 1928
1939
[2]
[3]

Die Pommerndatenbank listet einige Einwohner von Bischofthum und verwendet dieselben Quellen:

Nr.NachnameVonBisQuelle
1Dahlke19281939[2] und [3]
2Giese19391939[3]
3Gohlke19281939[2] und [3]
4Heyer19281939[2] und [3]
5Horn19021902[4]
6Klatt19281939[2] und [3]
7Kornmesser19021902[4]
8Kuchenbecker18701939[2] und [3]
9Lünser19281928[2]
10Müller19281939[2] und [3]
11Prochnow19281939[2] und [3]
12Redlin19281928[2]
13Schacht19281939[2] und [3]
14Schwanke19281939[2] und [3]
15Wehner19281939[2] und [3]
Eintrag aus [3]

Michael Rademacher nennt folgende Einwohnerzahlen:

 
Michael Rademacher Deutsche Verwaltungsgeschichte (nur noch im Webarchiv verfügbar)